Hackbällchen mit Currysauce
Hackbällchen mit Currysauce
Write a review
Print
Ingredients
  1. kleine Zwiebel
  2. 1 Knoblauchzehe
  3. 1/2 trockene Brötchen, zuvor getränkt und ausgedrückt (oder Paniermehl)
  4. 500 g Hackfleisch
  5. 1 Ei
  6. 2 Teelöffel Salz
  7. 1/2 Teelöffel Pfeffer
  8. 1 Teelöffel Senf
  9. 500 g Paprika, vorzugsweise rot und gelb
  10. 1200 g Wasser
  11. 250 g Reis
  12. für Currysoße
  13. 40 g Butter
  14. 40 g Mehl
  15. 1 Teelöffel Gemüsebrühe
  16. 1-2 Teelöffel Currypulver (wie Ihr curry möft, wenn die Kinder mitessen, würde ich nicht zu viel geben, vielleicht einen Teelöffel)
  17. 1-2 Prisen Zucker
  18. 2 Prisen Pfeffer
  19. 10 g Zitronensaft
  20. 50 g Milch
  21. 50 g Sahne
Instructions
  1. Zwiebeln und eine Knoblauchzehe in den Mixtopf geben und zerkleinern 3 Sek. / Stufe 5
  2. Hackfleisch, ausgedrücktes Brötchen, Ei, Salz, Pfeffer und Senf dazugeben und 2 Minuten / linkslauf Stufe 3 / alles zusammen vermischen
  3. Das Fleisch in Fleischbällchen formen und auf die Varoma verteilen, die Paprikaschoten in Streifen schneiden und auf den unteren Varoma verteilen.
  4. Spülen Sie den Mixtopf
  5. Geben Sie 1200 g Wasser und 1 Teelöffel Salz in den Mixtopf, das Körbchen aufhängen, geben Sie den Reis hinzu und achten Sie darauf, dass er feucht ist, sonst wird er nicht gar. Varoma mit Fleischbällchen und Paprika auf den Deckel stellen
  6. Kochen 28 min / Varoma / Stufe 1
  7. Dann Varoma und Reis beiseite stellen, aber nicht abkühlen lassen
  8. Flüssigkeit aus den Mixtopf umfüllen und aufbewahren, weil wir es gleich weiter brauchen für die Sauce
  9. Setzen Sie den Schmetterling ein und fügen Sie Butter und Mehl in den Thermomix Mixtopf und kochen 3 Minuten / 100 Grad / Stufe 2
  10. Fügen Sie nun 450 g gedämpfte Flüssigkeit hinzu, wenn Sie nicht genug haben, füllen Sie einfach mit Wassera auf, Gemüsebrühe, Curry, Zucker, Pfeffer, Zitronensaft und kochen 3 min / 100 Grad / Stufe 2
  11. Fügen Sie Milch und Sahne hinzu und erhitzen Sie weitere 1 Minute / 100 Grad / Stufe 3
  12. In diese Zeit legen Sie die Fleischbällchen und Paprika in eine große Schüssel, fügen Sie die Currysoße hinzu und vermischen Sie alles
  13. Mit Reis heiß servieren
Notes
  1. Eine Mahlzeit für 4-5 Personen
Regina-mixt http://www.regina-mixt.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.