Rinderfleischeintopf
Rinderfleischeintopf gemacht mit Thermomix
Write a review
Print
Ingredients
  1. 200 g Möhren in Stücken
  2. 100 g Zwiebel, halbiert
  3. 20 g Öl
  4. 400 g Rindergulasch, mager, in Würfel ca. 2 cm
  5. 1 Dose stückige Tomaten
  6. ( ich hatte keine Dose Tomaten, habe etwas mehr Wasser und extra mehrTomatenmarkt genommen)
  7. 2 1/2 Tl Salz
  8. 1/2 Tl Pfeffer
  9. 2 Lorbeerblätter
  10. 1 Tl Majoran ( habe ich persönlich vergessen )
  11. 500 g Wasser
  12. 350 g Kartoffeln, in kleinen mundgerechten Stücken
  13. 40 g Tomatenmarkt
  14. 20 g Mehl
  15. Petersile zum Bestreuen
Instructions
  1. Möhren in den Mixtopf geben und 3 Sek/ Stufe 5 zerkleinern und umfüllen
  2. Zwiebel in den Mixtopf geben und 3 Sek/ Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben
  3. Öl zugeben und 3 min/120 Grad/ Stufe 1 ( für TM 31 3 min/Varoma/Stufe 1) dünsten
  4. Gulasch zugeben, anstelle des Messbechers den Gareinsatz als Spritzschutz stellen und 5 min/120 Grad/ linkt drehestufe
  5. Tomaten, Salz Pfeffer, Lorbeerblätter, Majoran zugeben, Messbecher wieder einsetzen und 45 min/100 Grad/ linksdrehen/ Stufe 1 garen
  6. und dann nach 45 min geht es weiter!
  7. Wasser, Kartoffeln, Tomatenmarkt, Mehl und zerkleinerte Möhren dazugeben und weitere 25 min/100 Grad/ linksdrehen/Stufe 1 garen
  8. Lorbeerblätter aus dem Eintopf entfernen, Rindfleischeintopf ab schmecken, nach Wunsch mit Petersilie bestreuen und heiß mit Brot servieren
Notes
  1. in den 45 min kann man was schönes machen, Kaffee im Garten trinken oder auf dem Sofa stricken, denn erst nach 45 min werden Sie in der Küche gebraucht
  2. Wichtig - immer an Linksdrehstufe denken, sonst wird es kein Gulasch 😉
Regina-mixt http://www.regina-mixt.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.