Hasen Frühstück 🙂
Hasen Frühstück
Write a review
Print
Ingredients
  1. 300 g Karotten in Stücken
  2. 300 g Äpfel in Stücken ( geschällt )
  3. 300 g Orangensaft ( frischgepressten oder gekauften - aber dann nicht süßen)
  4. 2 Teelöffel Vaniliezucker
  5. 2 Esslöffel Zitronensaft
  6. Orangenaroma ( Backaroma)
  7. 500 g Gelierzucker 2:1
Instructions
  1. Karotten und Äpfel in den Mixtopf geben und 10 Sek / stufe 8 zerkleinern
  2. dann alle restliche Zutaten dazu geben und 5 Sek / stufe 4 vermischen
  3. Jetzt 14 Min/ 100 Grad/ Stufe 2 kochen
  4. Unbedingt Gelierprobe machen und eventuell noch weiter kochen, ich musste noch länger kochen
  5. Am Schüß 8 - 16 Sek / stufe 8 pürieren , 6 Sek wenn ihr noch Stückchen haben wollt, 16 Sek ohne.
  6. In vorbereitete, saubere Gläser verteilen und sofort schließen
  7. Abkühlen, schön als Geschenke verpacken
  8. verschenken
Notes
  1. Hasen Frühstück
  2. das ist die Marmelade, die fast jeder zu Ostern macht
  3. so richtige Mode erscheinen 🙂
  4. deshalb dachte ich mir, die muss du auch probieren
  5. und?
  6. Hammer lecker, also Ihr könnt ruhig mitmachen
  7. Das Rezept habe ich auf der Rezeptwelt gefunden und einfach, ehrlich gesagt, nachgekocht
  8. Vielleicht mache ich nächstes mal noch mit etwas Ingwar, kann ich mir vorstellen das es lecker schmeckt
Regina-mixt http://www.regina-mixt.de/
It's only fair to share...Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageDigg thisFlattr the authorPrint this pageShare on RedditShare on StumbleUponShare on TumblrShare on VKShare on Yummly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.